SSC – TransAlb

TransAlb 2019 – ein voller Erfolg

Am 03.Oktober fand mit der TransAlb die Nordic-Walking Veranstaltung am Albtrauf statt. Start und Ziel für 450 Teilnehmer war in diesem Jahr Amstetten.

Eine besondere Bedeutung kam hierbei der Verpflegungsstation des SSC Stubersheim zu. Gleich zwei Strecken tangierten Stubersheim. Zusätzlich führte die große Albtraufrunde auf dem Rückweg nochmals an Stubersheim vorbei, so dass die Verpflegungsstation insgesamt dreimal angelaufen wurde.

Die Betreuung und Verpflegung beim SSC Stubersheim wurde durch die Spiel & Sport Gruppe des SSC durchgeführt. Hier hatte man sich bereits im Vorfeld Gedanken gemacht und wartete mit einem 6-köpfigen Team auf die ersten Walker.  Bei schattigen, morgendlich albgerechten 3 Grad trafen die ersten Walker denn auch zügig ein.

Die Sport & Spiel Gruppe des SSC hatte sich professionell auf den schnell wachsenden Ansturm der Walker vorbereitet. Das Team Obst bot fingerfoodmäßig aufbereitete Bananen und Apfelspalten an während das Team Getränke & Entertainment für Flüssigkeit und gute Laune sorgte. Mehr als ein lockerer Spruch sorgte für Heiterkeit und Stimmung bei den Walkern, die um schlagfertige Antworten nicht verlegen waren. Die Versorgung mit heißem Pfefferminztee sorgte, ob der Temperaturen, bei den Walkern für große Nachfrage. Hier sorgte auch so manche Frage nach Jagertee oder Tee mit Schuss zu launigen „Wortgefechten“. Letztendlich war jedoch nicht bekannt, ob nach dem Zieleinlauf Dopingkontrollen durchgeführt wurden. Infolgedessen genossen viele den heißen Pfefferminztee und stärkten sich mit einem Müsliriegel, der in verschiedenen Sorten bereit lag, bevor man weiterzog.

Dank der guten Aufwärmphase der Teilnehmer konnten auch die Sanitäter des DRK einen entspannten, wenn auch kalten, Vormittag genießen.

Die Spiel & Sport Gruppe des SSC trifft sich Freitags in den Räumen des SSC und pflegt das gesellschaftliche Miteinander bei verschiedenen Karten- und Brettspielen oder auch beim Tischtennis im Sportraum des SSC. Der entspannte Start in’s Wochenende wird bei Spiel & Sport  groß geschrieben. So sind denn auch spontane Themen- oder gemeinschaftliche Kochabende möglich. Spiel & Sport steht allen Interessierten offen. Auch Familien mit Kindern sind gern gesehen.

 

 

error: Content is protected !!